Kalle das Deichhörnchen ist das letzte Deichhörnchen in Otterndorf. Er lebt zwischen Elbe und dem Deich von Otterndorf. Deichhörnchen sollen gefährlich sein, so heißt es.

In der Nähe befindet sich auch das Sommercamp, dem Ferienlager bei Müggendorf. Die drei Geschwister Lukas, Emma und Jonas, sowie der neue Freund Tim, die dort gerade zelten und aus Hannover kommen, sind neugierig und begeben sich zum Deichvorland, da wo das Deichhörnchen leben soll. Dort treffen die vier Freunde auf Kalle das Deichhörnchen. Aus anfänglicher Angst wird schnell Freundschaft.

Von Kalle, der früher auf den Meeren unterwegs war, lernen die vier Freunde viel über das Segeln mit dem kleinen Boot. Was Steuerbord und Backbord ist, wo das Heck ist und noch vieles mehr. Dabei geraten die Freunde immer wieder in neue Abenteuer.

Das Kinder- und Jugendbuch “Kalle das Deichhörnchen” umfasst 142 Seiten und ist im Elvea Verlag erschienen.

Bei dem unten platzierten Amazon-Link ist es möglich das Buch bei Amazon zu bestellen. “Der Otterndorfer” bekommt beim Kauf eine kleine Provision von Amazon, was sich nicht auf den Preis auswirkt. Damit kannst Du “Der Otterndorfer” unterstützen.

JETZT KAUFEN

 

Zum Autor Claus Beese

In Presse, Funk und Fernsehen ging im August 2014 die Geschichte eines Vaters um die Welt, der sich mit seinem Sohn in einem Zeltlager in Otterndorf an der Elbe befand. Dort erfuhren die beiden von den sagenhaften Deichhörnchen und wollten diesen Begriff „googeln“. Mangels Internetverbindung faxten sie einen Brief an Google Deutschland und baten um Informationen. Google antwortete darauf tatsächlich ebenfalls handschriftlich per Fax, konnte den beiden aber nicht wirklich weiterhelfen. So erfuhr die Presse davon. Bei eigenen Recherchen fand ich eine Zeichnung des Deichhörnchens von *Rainer Demattio *im Netz, die mich sofort zu dem Manuskript inspirierte. So entstand das Buch von Kalle, dem Deichhörnchen von Otterndorf.

Jetzt ist das Kinder- und Jugendbuch von dem kleinen seefahrterfahrenen Kerlchen überall im Handel als E-Book, Taschenbuch und Hardcover zu bekommen. Gleichzeitig ist es das erste Kinderbuch des emsigen Schriftstellers Claus Beese.

 

Kaufen

Werbung – Affiliate-Link *)