Autor werden – 1 – Interesse an Otterndorf

Zukunftstag 2018

Am 26.04.2018 ist beim Capio Krankenhaus Land Hadeln in Otterndorf der Zukunftstag 2018. Dort können junge Menschen in die Gesundheits- und Pflegeberufe hineinschnuppern. Von 09:00 bis 12:30 verbringen die jungen Menschen im Capio Krankenhaus Land Hadeln die Zeit mit Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten.

Es besteht die Möglichkeit die Arbeit des Krankenpflegers auf Normalstation, Notaufnahme, Intensivstation und OP kennen zu lernen. In verschiedenen Arbeitsbereichen kann man mit Krankenpflegern, Krankenschwestern und Auszubildenden sich über Ihren Beruf unterhalten. Wie sie Patienten mit körperlichen Einschränkungen in Ihrer Mobilität und Selbständigkeit fördern und unterstützen zeigen die Physio- und Ergotherapeuten.

Mitarbeiter im Kranken- und Pflegebereich werden seit längerem stark gesucht. Die Berufe bieten einen relativ sicheren Arbeitsplatz, die aufgrund der veränderten Demographie immer mehr von Krankenhäusern, Pflegeheimen, Altenheimen und weiteren Gesundheitseinrichtungen gesucht werden. Eine Übersicht an Berufen im Gesundheitswesen findet man bei AZUBIYO.

Der Tagesablauf:

09.00 bis 09.20 Uhr Begrüßung 
09.20 bis 09. 30 Uhr Aufteilung in 3 Gruppen
09.30 bis 11.45 Uhr Berufsspezifische Aktivitäten,
Wechsel der Gruppen alle 45 Minuten
11.45 bis 12.00 Uhr Abschlussrunde
12.00 bis 12.30 Uhr Mittagessen

Es sind noch wenige Plätze frei – melde Dich jetzt an!

Für alle Jungs am Besten über die Seite http://www.boys-day.de/Boys-Day-Radar, für die Mädels und bei Rückfragen auch gern bei unserem Pflegedienstleiter Hr. Stein direkt über Uwe.Stein@de.capio.com

 

 

Autor werden – 1 – Interesse an Otterndorf
Von Johannes Fischer|2018-04-28T04:20:02+00:0024.04.2018|Kategorien: Gesundheit, Otterndorf, Veranstaltungen|Tags: , |

Über den Autor: Johannes Fischer

Johannes Fischer
Betreiber des Internet-Magazins "Der Otterndorfer".

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.