Weihnachtsbäckerei und Advent-Fackelschwimmen

Ein Tag vor dem ersten Advent geht’s am 01.12.2018 in Otterndorf noch mal richtig ab. Gleich zwei Veranstaltungen finden am Samstag in Otterndorf statt. Zu Anfang die Weihnachtsbäckerei für Kinder von 6 – 12 Jahren und am Abend dann das ganz besondere Advent-Fackelschwimmen mit Fackelschwimmern aus ganz Deutschland.

Um 10:00 Uhr startet die Weihnachtsbäckerei in der Spiel- und Spaß-Scheune in Otterndorf. Dann werden Plätzchen gebacken, verziert und genascht. Dazu gibt es weihnachtlichen Bastelspaß. Die Weihnachtsbäckerei ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren und kostet 8,90 EUR pro Kind. Mit dabei sind Getränke und Eintritt für die Spiel- und Spaß-Scheune. Die Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich. Infos sind unter 04751-919676 möglich.

Das jährliche Advent-Fackelschwimmen, welches dieses Jahr zum 35. mal ausgetragen wird, wird von der Tauchergruppe der Schwimmabteilung des TSV Otterndorf ausgerichtet. Um 17:00 Uhr gibt es Bratwurst und Glühwein mit weihnachtlicher Posaunenmusik am Großen Specken.

Ab 18:00 Uhr geht der ganze Zug von der Sole-Therme durch die Altstadt am Altenheim entlang zur Baar-Raabe-Brücke, um dort schließlich um 18:30 Uhr mit brennenden Fackeln ins Wasser der Medem zu steigen. Die Baar-Raabe-Brücke befindet sich zwischen Fleischerei Kindler am Bahnhof und dem Stadtpark und kann nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad betreten werden.

Um 19:30 Uhr ist bei der Sole-Therme der Ausstieg aus dem kalten Wasser. Auch dann gibt es weiterhin Bratwurst und Glühwein am Großen Specken.

Weitere Informationen zum Advent-Fackelschwimmen gibt es auf der Webseite des TSV Otterndorf.

Ein Video vom Advent-Fackelschwimmen 2015 gibt es zudem von RTL.