Wege zum See Achtern Diek und Seelandhallen in Otterndorf

Die Freizeitanlage See Achtern Diek ist ein beliebter Ort für Touristen und Otterndorfer. Es gibt da vieles zu erleben. Wichtig ist dabei, den Weg dahin zu finden. Zum See Achtern Diek führen nicht viele Wege. Diese werden daher kurz aufgelistet.

 

Über den Philosophenweg

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Vom Kreisel vor der Medem im Zentrum Otterndorfs führt die Große Ortstraße vorbei an Bäcker Buck und dem Krankenhaus weiter gerade über die Müggendorfer Straße. Die nächste Rechtskurve nach dem Krankenhaus ist auf der rechten Seite der Anfang des Philosophenwegs. Dieser führt links am Bauernhof vorbei und bei der späteren Wegesspaltung geht es rechts an der Medem den romantischen Philosophenweg entlang, welcher direkt zu den Ferienhäusern führt und man sich anschließend links hält. Der mittige Weg führt zwischen Apfelbäumen zum Großraumparkplatz bei den Seelandhallen. Infos zum Philosophenweg gibt es hier.

 

Über die Schleusenstraße

Zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Auto

Die Schleusenstraße führt rechts vom Eiscafe Brüning vorbei an Bäckerei Schröder und dem Schulzentrum. Bei der späteren Gabelung geht die Schleusenstraße links weiter und führt bis zur Schleuse. Kurz vor dem Deich und kurz nach der Jugendherberge geht es links zur Schleuse und dem Deich entlang weiter. Wer will kann auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad den Deich hinauf und oben drauf laufen oder den Weg direkt am Wasser gehen und dann eines der Wege dem Deich hinauf laufen und erhält anschließend einen guten Blick auf den See Achtern Diek und der Elbe. Direkt vor den Buden geht die Straße links ab, wer zu den Seelandhallen will.

 

Über Altenbruch durch Müggendorf

Mit dem Fahrrad oder dem Auto

In Altenbruch führt von der Altenbrucher Bahnhofstraße rechts die Wehldorfer Straße Richtung Otterndorf ab. Diese geht später in die Müggendorfer Straße über. Nach Müggendorf geht auf der linken Seite der Norderteiler Weg von der Müggendorfer Straße ab, welcher direkt zu den Seelandhallen und zum See Achtern Diek führt.

 

Am Hadler Kanal am Deich entlang

Zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Auto

Von Richtung Hamburg auf der B73 von Belum aus kommend kann man direkt vor dem Hadler Kanal rechts am Hadler Kanal bis kurz vor der Schleuse fahren oder laufen. Es geht dann rechts an der Schleuse vorbei und vor dem Deich bis zu den Buden weiter. Wer will kann auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad den Deich hinauf und oben drauf laufen oder den Weg direkt am Wasser gehen und dann eines der Wege dem Deich hinauf laufen und erhält anschließend einen guten Blick auf den See Achtern Diek und der Elbe. Links weiter geht es zu den Seelandhallen und zum Großraumparkplatz weiter.