Autor werden – 1 – Interesse an Otterndorf

Rückschlag im Abstiegskampf des TSV Otterndorf

Im heutigen Spiel der Bezirksliga des TSV Otterndorf gegen Rot-Weiss Cuxhaven ging die Fußballpartie in einen von Otterndorf mit hohen Bällen dominierenden Spiel mit 0:4 aus.

Zuerst wurde ein Freistoß wegen falscher Ausführung als Abseitstor aberkannt. Dann kam kurz danach ein Kontor von Rot-Weiss Cuxhaven zum Abschluss. In der zweiten Halbzeit war vor den Toren etwas mehr los. Die Cuxhavener schafften 2 weitere Tore und die Otterndorfer sorgten mit einem als per Kopf gedachter Rückpass zum Torwart noch  das 0:4. Kurz vor Schluss hätte es 0:5 für gegen den TSV Otterndorf stehen müssen. Mit 5 Mann stehen die Cuxhavener ohne gegnerische Abwehrspieler vor dem Torwart und schaffen dann noch ein Abseitstor.

 

Spiel TSV Otterndorf gegen Rot-Weiss Cuxhaven am 13.05.2018

 

Somit ist das 0:4 des TSV Otterndorf gegen Rot-Weiss Cuxhaven einer herber Rückschlag, was den Klassenerhalt in der Bezirksliga angeht. Denn jetzt stehen zwei schwere Spiele gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte. Am Mittwoch, dem 16.05.2018 um 20:00 Uhr, geht es zuerst gegen den Tabellendritten ASC Cranz-Esterbrügge und anschließend am Samstag um 16:00 Uhr zum Tabellenfünften SG Stinstedt. Am Montag darauf, also 2 Tage später, steht das Spiel gegen den TSV Apensen an, welcher sich momentan auf Platz 13 befindet. Am 26.05.2018 findet das letzte Spiel des TSV Otterndorf in der Bezirksliga beim TSV Eintracht Immenbeck statt. Zumindest für diese Saison.

Jetzt kann der TSV Otterndorf die Unterstützung der Otterndorfer gebrauchen, um die 7 Punkte Rückstand zum rettenden Ufer aufzuholen.

Autor werden – 1 – Interesse an Otterndorf
Von Johannes Fischer|2018-05-13T19:16:37+00:0013.05.2018|Kategorien: Sport, Veranstaltungen|Tags: , , , , |

Über den Autor: Johannes Fischer

Johannes Fischer
Betreiber des Internet-Magazins "Der Otterndorfer".

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.