Land Hadeln ist „Besonders kinderfreundlich“

Nach dem die Spiel- & Spaß-Scheune Otterndorf vor einem Monat mit dem Siegel „KinderFerienLand Niedersachsen“ erst ausgezeichnet wurde, wurde nun der Spielpark und der Zoo in der Wingst ebenso als „Besonders kinderfreundlich“ ausgezeichnet.

In rund 50 Kriterien der Kategorien Service, Sicherheit und Ausstattung wurden die Freizeiteinrichtungen auf Herz und Nieren geprüft und dürfen sich nun mit dem KinderFerienLand Niedersachsen-Logo schmücken und zeigen: Hier sind Kinder herzlich willkommen und gut aufgehoben!

Die 3  Jahare gültige Zertifizierung „KinderFerienLand Niedersachsen“ dient zur Erleichterung von Familien zur Orientierung bei Urlaubszielen, welche ein besonders familienfreundliches Angebot anbieten. Die Betriebe werden von geschulten Gutachtern beim Service, der kindgerechten Ausstattung sowie der spezielle Sicherheit des Betriebes hin geprüft.

„Dass Kinder bei uns immer willkommen sind, das war schon vorher klar. Aber jetzt haben wir es schwarz auf weiß. Wir möchten, dass sich alle Besucher, Klein und Groß, bei uns rundum wohl fühlen. Die Zertifizierung freut uns sehr, sie ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit“, freut sich Patrick Pawlowski, Bürgermeister der Gemeinde Wingst und Aufsichtsratsvorsitzender der Einrichtungen.

Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) entwickelt und realisiert seit Mitte 2001 im Auftrage des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Marketingprojekte für das Reiseland Niedersachsen.

Das das Land Hadeln eine kinder- und familienfreundliche Region ist, zeigt auch das Zertifikat „Familien-Jugendherberge“ des Hauptverband des Deutschen Jugendherbergswerke, welches die Jugendherberge Otterndorf im März erneut verliehen bekam.

Am 20.07.2018 findet im Zoo in der Wingst zudem die 16. Wingster Tropennacht statt.